Ethereum (ETH)

Neuer Kryptotoken f√ľr $0.01 k√∂nnte Solana Konkurrenz machen

In der sich st√§ndig weiterentwickelnden Welt der Kryptow√§hrungen ist ein neuer Herausforderer mit einem Preis von nur $0.01 aufgetaucht und l√§sst weitreichende Spekulationen √ľber sein Potenzial aufkommen, Solana, einer der f√ľhrenden Plattformen im Blockchain-Bereich, Konkurrenz zu machen. Diese Token mit innovativen Funktionen und zugrunde liegender Technologie haben das Interesse gro√üer Investoren auf sich gezogen, die strategisch in Erwartung eines erheblichen Wachstums positioniert sind. Mit steigender Akzeptanz dieses $0.01 Token stellen sich Fragen nach seiner Skalierbarkeit, Geschwindigkeit und N√ľtzlichkeit, und es gibt Parallelen zur bemerkenswerten Erfolgsgeschichte von Solana. Dieser Artikel geht auf den Hype um dieses vielversprechende Token ein, indem er die Faktoren untersucht, die es an die Spitze der Kryptowelt katapultieren k√∂nnten, wie durch die bemerkenswerten Bewegungen dieser Gro√üinvestoren belegt wird.

Solana (SOL)

W√§hrend des Bullenmarktes 2021 erlebte Solana (SOL) einen deutlichen Anstieg und erreichte am 6. November 2021 einen Allzeithoch von $259.52. Innerhalb von etwas mehr als einem Jahr fiel sein Wert jedoch um mehr als 90% auf einen Tiefstand von $8. Dieser R√ľckgang war gr√∂√ütenteils auf einen breiteren Markteinbruch und das nachlassende Vertrauen in Solana nach dem Zusammenbruch von FTX, einem wichtigen Unterst√ľtzer von SOL, Ende 2022 zur√ľckzuf√ľhren. Im Jahr 2023 gelang es Solana, sich von den Auswirkungen des FTX-Vorfalls zu erholen und bis zum Jahresende wieder √ľber $100 zu handeln. Diese Erholung wurde durch Faktoren wie die Schaffung eines transparenteren regulatorischen Umfelds, das dazu beitrug, das Vertrauen in spekulative Anlagen wiederzugewinnen, und √Ėkosystem-Airdrops, die zur aktiven Teilnahme am Solana-Netzwerk ermutigten, angeheizt. Solana handelt derzeit bei etwa $90 und hat trotz j√ľngster R√ľckschl√§ge weiterhin vielversprechende Aussichten f√ľr die Zukunft.

Pandoshi (PAMBO)

Pandoshi wird schnell zu einem bekannten Namen in der Kryptowelt und zieht mit seinem innovativen Ansatz und erfolgreichen Early-Funding-Runden Aufmerksamkeit auf sich. Mit bisher √ľber $5 Millionen an gesicherten Mitteln hat Pandoshi das Vertrauen der Investoren gewonnen und zeigt damit seine F√§higkeiten zur Innovation im Bereich der dezentralen Finanzwirtschaft (DeFi). Pandoshi unterscheidet sich von gew√∂hnlichen Meme-Coin-Angeboten und wird als autonome, dezentralisierte Plattform mit einem starken Fokus auf Dezentralisierung, Schutz der finanziellen Privatsph√§re und F√∂rderung einer Governance, die von ihrer Community geleitet wird, anerkannt.

Dieses Projekt basiert auf einem Layer-2-Netzwerk, das das Proof-of-Stake-Protokoll nutzt und somit eine umweltfreundlichere L√∂sung im Vergleich zu herk√∂mmlichen Proof-of-Work-Frameworks bietet. Das √Ėkosystem von Pandoshi ist umfassend und umfasst dezentralisierte B√∂rsen (DEX), die Pandoshi Wallet unter Benutzerkontrolle, Metaverse-Gaming, Bildungsprojekte wie die Pandoshi University und krypto-ready Prepaid-Karten, die herk√∂mmliche KYC-Prozesse umgehen.

Im Zentrum des Pandoshi-√Ėkosystems steht der PAMBO-Token, der urspr√ľnglich auf der Ethereum-Blockchain implementiert wurde und durch einen gezielten Kauf- und Verbrennungsansatz seltener werden soll. Dieser Ansatz beinhaltet den Erwerb von PAMBO-Token zum Marktwert, gefolgt von ihrer dauerhaften Entfernung, um ihre Knappheit und Wertsteigerung zu erh√∂hen.

Die dezentrale B√∂rse innerhalb des Projekts spielt eine wichtige Rolle: Sie verwendet Transaktionsgeb√ľhren zum R√ľckkauf und zur dauerhaften Beseitigung von PAMBO-Token, um deren Verf√ľgbarkeit zu verringern und ihren Wert zu steigern.

Pandoshi Presale

Im letzten Abschnitt seines Presale befindet sich Pandoshi im Abschlussstadium seiner Markteinfahrtsstrategie und bietet Investoren eine letzte Gelegenheit, PAMBO-Token zum Presale-Preis von $0.01 vor ihrem √∂ffentlichen Handelsdeb√ľt zu erwerben. In diesem Abschnitt wurde bereits 50% der Tokens verkauft, was auf den Abschluss einer sorgf√§ltig geplanten Presale-Reise hindeutet, die Pandoshis Fortschritte verdeutlicht und das Interesse der Investoren weckt. Begeisterte Teilnehmer schlie√üen sich schnell diesem Abschnitt an, um ihren Anteil an PAMBO-Token zu sichern und die starke Nachfrage und Erwartung rund um dieses Projekt widerzuspiegeln.

Pandoshi hat insgesamt 2 Milliarden PAMBO-Token ausgegeben, wobei die H√§lfte f√ľr die Presale-Phase reserviert ist. Der Rest sichert die Liquidit√§t, wobei 20% DEXs wie Uniswap zugewiesen sind, 10% zentralen B√∂rsen wie Coinbase und Binance, und 20% f√ľr Marketinginitiativen wie die Bonus-Leaderboard und Giveaways.

Pandoshi strebt auf seinem ehrgeizigen Weg an, eine bedeutende Rolle im DeFi-Sektor zu spielen, gest√ľtzt durch einen transparenten Plan f√ľr das weitere Wachstum und die Expansion seines √Ėkosystems.

Der Pandoshi Wallet Launch

Ein wichtiger Meilenstein wurde mit dem Beta-Launch des Pandoshi Wallets im Google Play Store erreicht, worauf das Unternehmen stolz auf seinem Twitter-Account hinweist. Dieses Ereignis, das mit dem Presale-Zeitraum zusammenf√§llt, deutet auf ein starkes Wachstum hin, insbesondere in Bezug auf die Unterst√ľtzung von EVM-kompatiblen Chains und die bevorstehende Integration von Nicht-EVM-Chains, mit Pl√§nen f√ľr ein iOS Wallet, um die Reichweite zu erweitern.

Der Start des Pandoshi Wallets hat das Ansehen des Projekts signifikant gest√§rkt und das Vertrauen der Investoren in seine Hingabe zum DeFi-Bereich und sein Engagement f√ľr Open-Source-Entwicklung und Community-Led-Governance gest√§rkt. Diese Ma√ünahme hat eine Welle von Investoreninteresse ausgel√∂st, die sich darauf freuen, am Presale teilzunehmen.

Angesichts des umfassenden √Ėkosystems und der strategischen Tokenomics ist Pandoshi eine √ľberzeugende Investitionsm√∂glichkeit. Interessierte Personen k√∂nnen PAMBO-Token √ľber die offizielle Website des Projekts erwerben, auf der ausf√ľhrliche Anweisungen zur Teilnahme bereitgestellt werden.

F√ľr weitere Informationen √ľber Pandoshi (PAMBO) besuchen Sie die folgenden Links:

Disclaimer: Der obige Text ist eine Pressemitteilung und gehört nicht zum redaktionellen Inhalt von Cryptonews.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"